Zucchini-Schinken-Röllchen

 

Zucchini-Schinken-Röllchen
 
Verfasser: 
Nährwerte:
  • Menge: Pro Person
  • Kcal: 375gr
  • Fett: 30gr
  • Kohlenhydrate: 3gr
  • Eiweiß: 23gr
Rezeptart: Fingerfood
Menge: 2 Personen
Vorbereitungszeit: 
Kochzeit: 
Gesamtzeit: 
Zutaten:
  • 1 Zucchini
  • 2 EL Zitronen-/Limettensaft
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Mozzarella
  • 4 getr. Tomaten
  • 4 breite Scheiben Schinken
  • 8 Blätter Basilikum
  • 1½ EL Olivenöl
  • Pfeffer, Salz
Zubereitung:
  1. Die Zucchini waschen und längs mit dem Sparschäler in Scheiben schneiden (ca. 8 Stück)
  2. Auf einem Teller Limetten (oder Zitronensaft) und 1 EL Öl und die gepresste Knoblauchzehe vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. den rest vom Öl in der Pfanne erhitzen und die Zucchinischeiben darin 2 min. anbraten
  4. wenn die Scheiben leicht gebräunt sind in der Marinade wenden und abkühlen lassen.
  5. Mozzarella in 8 Scheiben schneiden
  6. die getrockneten Tomaten und die Schinkenscheiben längs halbieren
  7. Auf jedes Schinkenstück nun passend eine Zucchinischeibe legen
  8. dann jeweils (vorne) mit 1 Scheibe Mozzarella, Basilikumblatt und ein Stückchen Tomate belegen
  9. Jetzt von der Seite mit dem Mozzarella aufrollen und hochkant auf einem Teller Servieren.

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: