Zucchini-Schinken-Röllchen

 

Zucchini-Schinken-Röllchen
 
Verfasser: 
Nährwerte:
  • Menge: Pro Person
  • Kcal: 375gr
  • Fett: 30gr
  • Kohlenhydrate: 3gr
  • Eiweiß: 23gr
Rezeptart: Fingerfood
Menge: 2 Personen
Vorbereitungszeit: 
Kochzeit: 
Gesamtzeit: 
Zutaten:
  • 1 Zucchini
  • 2 EL Zitronen-/Limettensaft
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Mozzarella
  • 4 getr. Tomaten
  • 4 breite Scheiben Schinken
  • 8 Blätter Basilikum
  • 1½ EL Olivenöl
  • Pfeffer, Salz
Zubereitung:
  1. Die Zucchini waschen und längs mit dem Sparschäler in Scheiben schneiden (ca. 8 Stück)
  2. Auf einem Teller Limetten (oder Zitronensaft) und 1 EL Öl und die gepresste Knoblauchzehe vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. den rest vom Öl in der Pfanne erhitzen und die Zucchinischeiben darin 2 min. anbraten
  4. wenn die Scheiben leicht gebräunt sind in der Marinade wenden und abkühlen lassen.
  5. Mozzarella in 8 Scheiben schneiden
  6. die getrockneten Tomaten und die Schinkenscheiben längs halbieren
  7. Auf jedes Schinkenstück nun passend eine Zucchinischeibe legen
  8. dann jeweils (vorne) mit 1 Scheibe Mozzarella, Basilikumblatt und ein Stückchen Tomate belegen
  9. Jetzt von der Seite mit dem Mozzarella aufrollen und hochkant auf einem Teller Servieren.

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Bewerte das Rezept: