Ketchup

Ketchup
 
Verfasser: 
Rezeptart: Beilage
Vorbereitungszeit: 
Kochzeit: 
Gesamtzeit: 
Zutaten:
  • 1 Dose stückige Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1-2 Lorbeerblätter
  • 2 TL Paprika (edelsüß)
  • 1 TL Curry
  • 1 EL Essig
  • etwas Salz (ich hatte Chili-Knoblauch-Salz)
  • etwas Olivenöl
Zubereitung:
  1. etwas Olivenöl in einen Topf geben
  2. die Zwiebel und den Knoblauch fein hacken und in den Topf geben
  3. nach ca. 3 min. die Tomaten dazugeben, das Lorbeerblatt und den Essig
  4. jetzt noch mit den Gewürzen abschmecken
  5. das ganze ca. 20 min. auf kleiner Flamme köcheln lassen (gelegentlich umrühren)
  6. das Lorbeerblatt rausnehmen und die masse Pürrieren
  7. in ein leeres Marmeladenglas (das vorher heiß ausspülen) füllen und auf den Kopf stellen
Info / Tipp:
meine mischung war etwas milder, man kann mit den Gewürzen variieren

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

1 Ping

  1. […] habe diesen Ketchup verwendet und diese Burger […]

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: