Pizzaboden

 

Pizzaboden
 
Verfasser: 
Rezeptart: Hauptspeise
Menge: 2-4 Personen
Vorbereitungszeit: 
Kochzeit: 
Gesamtzeit: 
Zutaten:
  • 1½ Becher körniger Frischkäse
  • 100gr geriebener Käse
  • 4 Eier
  • 30gr Mandelmehl
  • 10gr Kartoffelfasern
  • 2 Dosen Thunfisch
  • etwas Kräutersalz
  • 1 Beutel ger. Käse zum bestreuen
Zubereitung:
  1. Alle Zutaten werden miteinander vermischt und dann, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech, verteilt.
  2. Das ganze kann jetzt nach herzenslust belegt werden (es kommt keine Tomatensoße oder sowas drauf).
  3. (Ich hatte auf meiner gek. Schinken, Paprika, Spargel, angebratene Rindfleischstreifen und etwas Hollandaise, zum Schluß nochmal Käse drüber.)
  4. Bei 200 Grad Umlft ca. 30-40 Minuten.
Info / Tipp:
Ich nehme immer Backpapier mit einer Antihaft riffelung, da backt nichts an.
Die Pizza lässt sich auch super kalt essen!! Auch Prima zu Party, da kann man Minipizzen formen und belegen, Klasse FingerFood!

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: